Kurz vorgestellt: unsere Jury

Oldtimeraffin, designverliebt und technikbegeistert - das beschreibt unser Jurorenteam wohl am besten.

Unsere Jury setzt sich aus 5 Personen aus der Region zusammen. Vier davon stehen bereits fest. Das fünfte Mitglied ist einer von 530.000 Augsburgern – der Vertreter des Publikums.

image description

UWE DOBLER

Als Kunsthändler mit klassischer Ausbildung und jahrzehntelanger Erfahrung als Kunstexperte und vereidigter Sachverständiger ist Uwe Dobler heute als Möbelexperte und Kunsthändler im In- und Ausland tätig. Seine Affinität zu Ästhetik und Raritäten beweist er auch als Jurymitglied des Concours d'Élégance.

JÜRGEN STEINLE

Als Ingenieur und Leiter der Design Technik Interieur hat Jürgen Steinle jahrzehntelange Erfahrung im Design, in der Gestaltung und der technischen Umsetzung von Premiumfahrzeugen in einem internationalen Automobilunternehmen vorzuweisen. Diese Erfahrung und seine Liebe zum klassischen Automobil bringt er als Juror des Concours d'Élégance mit ein.

PATRIC MEINZER

Der renommierter Automobil-Designer ist seit nun über zwanzig Jahren für ein deutsches Premium Automobilunternehmen im unterschiedlichsten Design-Führungs-Positionen tätig.Seine Oldtimer-Leidenschaft und seine künstlerischen Ambitionen im Bereich der Oldtimer qualifizieren ihn als Jurymitglied des Concours d'Élégance.

GERD MERKLE

Als Architekt und Baureferent der Stadt Augsburg ist Gerd Merkle von Amts wegen in die Organisation der Fuggerstadt Classic involviert. In seiner Freizeit jedoch widmet sich der Familienvater am liebsten seinem Hobby: Er ist – wer hätte es gedacht – Oldtimer-Fan mit einem Blick für Außergewöhnliches und träumt von einem Messerschmitt Kabinenroller.

PUBLIKUMSVERTRETTER

Jetzt mitmachen und Juror bei der Fuggerstadt Classic 2020 sein.

Anmeldung über Facebook oder rallye@pro-air.de

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen oder Anregungen rund um die Fuggerstadt CLASSIC kontaktieren Sie uns einfach. Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.